Suchkategorie
Zustand
Getriebe
Treibstoff

Autos leasen und mieten
in Rendsburg

Seat Ibiza Style 1.0 MPI vorne

Seat Ibiza Style 1.0 MPI

privat
Neuwagen - Handschaltung - Benzin
CCO2 Emission komb. g/km:112 /Verbrauch komb. l/km:5.00
Ab 117,00 inkl. MwSt.
Rate ohne MwSt.
Seat Ateca Style 1.0 TSI vorne

Seat Ateca Style 1.0 TSI

privat
Neuwagen - Handschaltung - Benzin
BCO2 Emission komb. g/km:122 /Verbrauch komb. l/km:5.40
Ab 177,00 inkl. MwSt.
Rate ohne MwSt.
Seat Leon Xcellence 1.5 TSI vorne

Seat Leon Xcellence 1.5 TSI

privat
Neuwagen - Handschaltung - Benzin
BCO2 Emission komb. g/km:113 /Verbrauch komb. l/km:5.00
Ab 199,00 inkl. MwSt.
Rate ohne MwSt.

Langzeitmiete.

Für kürzere Laufzeiten bietet sich ein Mietwagen an. Langzeitmieten (ab 30 Tage) sind die ideale Lösung um Spitzenzeiten zu überbrücken und um völlig flexibel auf die Anforderungen im Fuhrpark reagieren zu können. Wir können Ihnen in über 120 Ländern und an über 8000 Mietwagenstationen Mietwagen beschaffen. Wir beraten Sie gerne und finden mit Sicherheit die richtige Mobilitätslösung für Sie. Alle Angebote

VW Polo Langzeitmiete

Topdeal

VW Polo

KleinwagenHandschaltungBenzin5 Türen
Ab 510.00 inkl. MwSt.
VW Golf Langzeitmiete

Topdeal

VW Golf

KompaktklasseAutomatik, HandschaltungBenzin, Diesel5 Türen
Ab 666.00 inkl. MwSt.
BMW 1er Langzeitmiete

Topdeal

BMW 1er

KompaktklasseAutomatik, HandschaltungBenzin, Diesel5 Türen
Ab 743.00 inkl. MwSt.
VW Passat Variant Langzeitmiete

Topdeal

VW Passat Variant

KombiAutomatik, HandschaltungBenzin, Diesel5 Türen
Ab 815.00 inkl. MwSt.
BMW 3er Langzeitmiete

Topdeal

BMW 3er

MittelklasseAutomatik, HandschaltungBenzin, Diesel5 Türen
Ab 1046.00 inkl. MwSt.
BMW 5er Touring Langzeitmiete

Topdeal

BMW 5er Touring

KombiAutomatik, HandschaltungBenzin, Diesel5 Türen
Ab 1279.00 inkl. MwSt.

Auto Langzeitmiete / Monatsmiete PKW und LKW  in Rendsburg
Autoleasing / Neuwagenleasing / Gebrauchtwagenleasing in Rendsburg

Sie sind auf der Suche nach einer flexiblen Mobilitätslösung in Rendsburg? Bei uns finden Sie mit Sicherheit immer die richtige Mobilitätslösung. Egal ob Mietwagen in der Tagesmiete oder auch als Auto Langzeitmiete die sogenannte Monatsmiete. Möchten Sie sich doch länger an ein Fahrzeug binden, so finden Sie auch eine große Anzahl Angeboten in den Bereichen Neuwagen Leasing und Gebrauchtwagen Leasing.

Rendsburg (dänisch und niederdeutsch Rendsborg wie Rensborg) ist Sitz der Kreisverwaltung des Kreises Rendsburg-Eckernförde und liegt in der Mitte Schleswig-Holsteins am Nord-Ostsee-Kanal und am geschichtlichen Ochsenweg. Die Stadt verbindet die beiden Landesteile Schleswig und Holstein, wobei die Altstadt historisch auf einem Werder des Grenzflusses Eider liegt.

Rendsburg liegt am längsten Fluss Schleswig-Holsteins, der Eider, und der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt, dem Nord-Ostsee-Kanal. Die nächsten größeren Städte sind Kiel 32 km östlich, Schleswig 32 km nördlich, Flensburg 65 km nördlich, Husum (Westküste) 58 km nordwestlich, Eckernförde (Ostküste) 25 km nordöstlich, Neumünster etwa 45 km südlich, Lübeck 94 km südöstlich und Hamburg 103 km südlich. Durch Rendsburg führt eine im Mai 2004 eröffnete Ferienstraße: Die Deutsche Fährstraße verbindet zwischen Bremervörde und Kiel rund 50 verschiedene Fähren, Brücken, Schleusen, Sperrwerke und maritime Museen.

Rendsburg liegt zu beiden Seiten des Nord-Ostsee-Kanals, der größte Teil der Stadt befindet sich auf der nördlichen Kanalseite. Seit 1913 überquert die Eisenbahn den Kanal auf der Rendsburger Hochbrücke, die als Wahrzeichen von Rendsburg gilt. Die Hochbrücke trägt auch eine angehängte Schwebefähre für Fußgänger und Fahrzeuge, die jedoch im Jahr 2016 mit dem Frachtschiff Evert Prahm kollidierte und seitdem nicht in Betrieb ist. In Rendsburg unterquert ein Straßentunnel den Kanal (Bauzeit 1960 bis 1963).

Bis zum Bau des Kanals prägte die Eider das Stadtbild von Rendsburg und der Umgebung. So entstand die Altstadt ursprünglich auf einer Eiderinsel. Seit 1895 mündet der Fluss beim Audorfer See in den Kanal und zweigt kurze Zeit später in die Obereider wieder ab vom Kanal. Der Arm, der zum Kanalgewässer gehört, endet am neu errichteten Obereiderhafen. Der Untereiderarm, von der Obereider getrennt durch den Thormannplatz, beginnt weiter im Westen der Stadt. Durch Zuflüsse von Auen fließt die Untereider von Rendsburg südwestwärts in Richtung Tönning. Der Fluss ist im Prinzenmoor durch den Gieselaukanal nochmals mit dem Nord-Ostsee-Kanal verbunden.

Nahe der Altstadt liegt der Rendsburger Stadtsee.

Das Umland ist durch eine typische Geestlandschaft geprägt, die im Westen immer mehr in eine Marschlandschaft übergeht. Ebenfalls prägen die alten Überflutungsgebiete der Eider das Landschaftsbild. Im Osten der Stadt beginnt mit den Hüttener Bergen ein durch wellige Ablagerungen der letzten Eiszeit geprägtes Endmoränengebiet.

In unmittelbarer Nähe der Stadt befinden sich die Naturparks Hüttener Berge (10 km), Westensee (20 km) und Aukrug (15 km).

Nachbargemeinden sind (im Uhrzeigersinn, im Norden beginnend): Alt Duvenstedt, Rickert, Büdelsdorf, Schacht-Audorf, Osterrönfeld, Westerrönfeld, Nübbel und Fockbek.